Stellenanzeige für Deutschland erkennt Sepsis

Die deutsche Sepsis-Hilfe und das Aktionsbündnis Patientensicherheit e. V. suchen:

Wir suchen eine kommunikationsaffine Unterstützung (m/w/d) für

Patientenberatung, Projektmanagement und wissenschaftliche Mitarbeit
in Teil-/Vollzeit

Wo: Berlin, Homeoffice nach Absprache | Wie: Teil- / Vollzeit | Wann: schnellstmöglich | Wieviel: TVöD 13

 

Die Stelle ist schnellstmöglich zunächst für die derzeit geplante Projektdauer bis zum 30.06.2022 zu besetzen.

Die Arbeitsbeauftragung und fachliche Führung erfolgt durch die Deutsche Sepsis-Hilfe e. V., das Anstellungsverhältnis wird mit dem Aktionsbündnis Patientensicherheit e. V. geschlossen. Beides sind gemeinnützige Vereine.

Zum pdf-Download der Stelllenauschreibung geht es hier.

Zurück