Zusammenarbeit mit Dr. Johannes Wimmer und dem Aktionsbündnis Patientensicherheit e. V.

Erklärvideo: Sepsis bei Neugeborenen und Kleinkindern

Das Video erklärt allgemein, wie eine Sepsis entsteht und wie verbreitet sie ist. Im Speziellen erklärt das Video, wie Eltern Sepsis bei Neugeborenen und Kleinkindern erkennen können und welche lebensrettenden Maßnahmen einzuleiten sind.

Die Anzeichen auf eine Sepsis bei Neugeborenen können sein:

• Hohes Fieber über 38 Grad (kann auftreten muss aber nicht) oder unnormal kalte Temperatur
• Schwere Atmung
• Wiederholtes Erbrechen und Durchfall
• Verlangsamte Reaktionen und Bewegungen
• Keine Nahrungsaufnahmen und Schwierigkeiten bei Saugen
• Krampfanfälle
• Und zusätzlich noch verfärbte Arme und Beine


Bei Kindern, die älter sind gelten:
• Fieber über 38 Grad
• Fleckige Haut und/oder kalte Gliedmaßen
• Sehr schneller Herzschlag
• Trägheit, Verwirrtheit & Wesensveränderung
• Kurzatmigkeit
• Starkes Unwohlsein oder Schmerzen
• Schwere Weckbarkeit
• Verfärbte Arme und Beine

Eltern sollten bei zwei oder mehr auftretenden Symptomen hellhörig werden und keine Zeit verstreichen lassen ärztliche Hilfe aufzusuchen!

 

Zurück